Weitere Angebote
Praxisseminar “Konfliktkontrolle durch Entspannung”


Das Seminar will die Grundlage für eine veränderte Einstellung gegenüber Konfliktsituationen schaffen. Es fördert Erkennen der Eigenkompetenzen in der Konfliktlösungsstrategie. Durch dynamische Entspannung lernen die TeilnehmerInnen wie sie in schwierigen Situationen Abstand gewinnen können.

Sie entdecken ihr kreatives Potential, lernen dieses zu nutzen und auszubauen.

Ziele:

Die TeilnehmerInnen lernen

ihre ureigensten Verhaltensweisen in Konfliktsituationen und deren Auswirkungen kennen

neue Strategien kennen und in unterschiedlichen Situationen anwenden

in schwierigen Konfliktsituationen “einen Schritt zurück zu machen” und das Geschehen mit Abstand zu betrachten

Zielgruppe:

Angesprochen sind Personen,

... die NICHT darauf warten wollen, dass sich ihre Konfliktgegner ändern
... die erkannt haben, dass Veränderung am besten bei sich selbst ansetzt
... die aktiv Veränderung mitgestalten wollen