BeraterInnen


Der Verein Pe-Le bietet Ratsuchenden Beratungen auf höchstem Niveau. Sämtliche BeraterInnen - ob haupt- oder ehrenamtlich - verfügen über eine fundierte fachliche Ausbildung sowie mehrjährige einschlährige Beratungspraxis.

Das Bundesministerium für Gesundheit, Familie und Jugend honorierte 2007 die von den BeraterInnen geleistete Arbeit indem es die Familienberatungsstelle des Vereins Pe-Le als geförderte Familienberatungsstelle anerkannte.

Durch diese Anerkennung ist es dem Verein Pe-Le möglich, den Ratsuchenden ihr Angebot anonym und kostenlos zur Verfügung zu stellen.